bartapartner-barta-art-insurance-nikolaus-barta-kunstversicherung-kunst.jpg

Disclaimer (E-Mails)

The contents of all emails, including any attachments, are to be used exclusively by the individual or entity to which they are addressed. Communications may contain information that is privileged, confidential and exempt from disclosure under applicable law. If the reader of the communication is not the intended recipient, be aware that any disclosure, dissemination, distribution or copying of the communication, or the use of its contents, is strictly prohibited. If you receive a communication in error, please notify the sender immediately by telephone on +43 (0)15320840 and delete the original from your system.
All e-mails, and any attachment(s), have been checked for viruses and other harmful components and are believed but not warranted to be free of such defects on leaving the Company’s computer system. The recipient(s) should carry out such checks as are considered appropriate, as the Company cannot accept responsibility for any loss or damage incurred.

Emails are not 100% reliable. If the content of an email is material to the formation of a contract or you are reliant upon its accuracy, you should consider requesting a duplicate by normal mail or facsimile. Please check the message and any file attachments upon receipt and notify the sender immediately if there is any error, omission or corruption present. All parties are responsible for utmost good faith when dealing with insurance and reinsurance contracts.

Barta & Partner has a statutory requirement to ensure that policyholders and intermediaries alike are made aware or reminded of the duty of disclosure and the consequences of its breach.

The duty of disclosure and the consequences of its breach may vary to a limited degree from the foregoing dependent upon applicable law.

Client Duty to Disclose Material Facts.

We are obliged to remind you that we have a duty to actively ensure we obtain all material facts from our clients and that they are then passed onto our markets.

A material fact is a fact or circumstance that would influence the judgment of a prudent underwriter in fixing the premium or determining whether he will accept the risk and, if so, on what terms.  It would not necessarily have led the underwriter to decline the risk or increase the premium, though they would have had the opportunity to have taken the information into account.

You should continue to make us aware of any material facts affecting the risk throughout the policy period.  In the event that you are acting as a consultant to the Insured on this risk, please ensure this information is relayed to them.

Cybercrime Alert, Bank Details & Legal. 

Please be aware there is a significant risk posed by cyber fraud, specifically affecting email accounts and bank account details. B&P bank details WILL NEVER change during the course of a transaction and we will NEVER change our bank account details via email.  If you are in any doubt, please do not send funds to us electronically without speaking to a member of our team first to verify our account details. B&P will not accept liability for any transfer of payments into an account other than that initially notified by us to you at the appropriate time in the transaction.

Regulations.

B&P Limited is a limited company registered in Austria:

Barta & Partner GmbH

Am Rudolfsplatz Gölsdorfgasse 3/6, A-1010 Wien

Tel.: +43/1/532 08 40 | Fax: +43/1/532 08 40-10

E-Mail: office@bartaart.com | www.bartaart.com

FB-Nr.: FN 157803p | DVR:2109300 | UID: ATU 52859107

Registered Office of the company: Vienna/Wien, Handelsgericht

 


 

Der Inhalt aller E-Mails, einschließlich aller Anhänge, darf ausschließlich von der Person oder Organisation verwendet werden, an die sie adressiert sind. Mitteilungen können Informationen enthalten, die vertraulich und/oder rechtlich geschützt sind. Wenn Sie nicht der beabsichtigte Empfänger ist, beachten Sie, dass jegliche Weitergabe, Verbreitung, Verteilung oder Vervielfältigung der Kommunikation oder die Verwendung ihrer Inhalte streng verboten ist. Sollten Sie dies Mitteilung irrtümlich erhalten haben, benachrichtigen Sie bitte umgehend den Absender telefonisch unter +43 (0) 15320840 und löschen Sie das Original aus Ihrem System.

Alle E-Mails und alle Anhänge wurden auf Viren und andere schädliche Komponenten überprüft, es wird davon ausgegangen, aber nicht garantiert, dass sie beim Versand durch das Computersystem des Unternehmens frei von solchen Fehlern sind. Der / die Empfänger sind aber angehalten, Nachrichten selbst auf etwaige Fehler oder Viren zu überprüfen, soweit dies als angemessen erachtet werden kann, da das Unternehmen keine Verantwortung für Verluste oder Schäden übernehmen kann.

E-Mails sind nicht 100% zuverlässig. Wenn der Inhalt einer E-Mail für die Vertragsbildung wesentlich ist oder Sie auf deren Richtigkeit und Genauigkeit angewiesen sind, sollten Sie erwägen, ein Duplikat per Post oder Telefax anzufordern.

Bitte überprüfen Sie die Nachricht und alle Dateianhänge nach Erhalt und benachrichtigen Sie den Absender sofort, wenn Fehler, Auslassungen oder Beschädigungen vorliegen.

Alle Parteien sind verantwortlich, dass der Umgang mit Versicherungs- und Rückversicherungsverträgen in bestem Treu und Glauben gehandhabt wird.

Barta & Partner hat die gesetzliche Verpflichtung, Versicherungsnehmer und Vermittler gleichermaßen auf die Pflicht zur Offenlegung und die Folgen eines Verstoßes hiergegen aufmerksam zu machen.

Die Offenlegungspflicht und die Folgen des Verstoßes können in begrenztem Umfang von vorstehenden Bestimmungen abhängig sein.

 

Pflicht des Auftraggebers zur Offenlegung wesentlicher Tatsachen

Wir sind verpflichtet, Sie daran zu erinnern, dass wir verpflichtet sind, aktiv dafür zu sorgen, dass wir alle wesentlichen Fakten von unseren Kunden erhalten und sie dann an unsere Märkte weitergeben. Unter wesentlichen Fakten versteht sich eine Tatsache oder ein Umstand, der die Beurteilung eines umsichtigen Versicherers bei der Festsetzung der Prämie oder bei der Feststellung, ob er das Risiko annimmt, und gegebenenfalls zu welchen Bedingungen, beeinflussen würde. Dies führt in weiterer Folge nicht notwendigerweise dazu, dass der Versicherer das Risiko ablehnt oder die Prämie erhöht, aber er hätte die Möglichkeit, diese Informationen zu berücksichtigen.

Sie sollten uns während der gesamten Vertragsdauer weiterhin auf wesentliche Fakten hinweisen, die sich auf das Risiko auswirken. Für den Fall, dass Sie dem Versicherten auf diesem Risiko als Berater zur Verfügung stehen, stellen Sie bitte sicher, dass diese Informationen an Sie weitergeleitet werden.

Cybercrime Alert, Bank Details & Legal 

Bitte beachten Sie, dass Cyber-Betrug ein erhebliches Risiko darstellt, insbesondere bei E-Mail-Konten und Bankkontodaten. B & P-Bankdaten ändern sich NIEMALS im Laufe einer Transaktion und ändern unsere Bankdaten NIEMALS per E-Mail. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, weisen Sie bitte keine Mittel elektronisch an uns an, ohne zuerst mit einem Mitglied unseres Teams zu sprechen, um unsere Kontodetails zu überprüfen. B & P übernimmt keine Haftung für die Überweisung von Zahlungen auf ein anderes Konto als das, das wir Ihnen zu gegebener Zeit bei der Transaktion ursprünglich mitgeteilt haben.

 

Firmenangaben

B&P Versicherungsmakler GmbH ist eine in Österreich eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung:

Barta & Partner GmbH

Am Rudolfsplatz Gölsdorfgasse 3/6, A-1010 Wien

Tel.: +43/1/532 08 40 | Fax: +43/1/532 08 40-10 | E-Mail: office@bartaart.com | www.bartaart.com

FB-Nr.: FN 157803p | DVR:2109300 | UID: ATU 52859107

Sitz der Gesellschaft: Wien

Handelsgericht Wien